MPL 4G Multipulslight 

eine exklusive Technologie und stellt einen Durchbruch in der Behandlung verschiedenster Hautprobleme mit gefilterten Lichtimpulsen dar:

 

• dauerhafte Haarentfernung besonders für große Areale

• Hautverjüngung, Faltenreduktion

• Behandlung von Altersfl ecken

• Behandlung von Couperose und Rosazea

• Vergrößerte Poren

• Akne

Behandlungsergebnisse nach 1. Behandlung

Ist permanente Haarentfernung wirklich möglich?

Ja, mit der richtigen Technologie schon! Wir arbeiten mit der neuesten Generation der modernsten Gerätetechnik. MultiPulseLight 4G Technologie (MPL4G) heißt das Schlüsselwort. Das Einzigartige an dieser Technologie ist:

  • sie ist wirklich schmerzlos
  • sie ist wirklich harmlos
  • sie macht wirklich haarlos**

Wer hat's erfunden? Die Schweizer! Präzise Technik, solide Geräte, verbindliche Ergebnisse und ein toller Service. *Warum ist da ein Sternchen hinter haarlos? Ganz einfach: Um eine Hautstelle wirklich dauerhaft haarlos zu bekommen, sind mehrere Behandlungen (4-9 Stück) nötig. Danach werden nur noch 1-2 Mal jährlich Folgebehandlungen nötig sein. Im späteren Verlauf nur noch alle 1 bis 2 Jahre. Das liegt daran, dass nicht aus allen Haarwurzeln zur gleichen Zeit Haare sprießen. Manchmal macht das Wachstum einfach eine Pause, die durchaus mehrere Monate dauern kann. Und darum kann es sein, dass auch erst nach Monaten noch mal Haare an der behandelten Stelle wachsen.

Haarentfernung geht jeden etwas an. Ob MANN heutzutage noch mit einem "natürlichen" Pullover herumlaufen mag? Wohl eher nicht. Männer lasst es euch gesagt sein: Die Mädels stehen nicht drauf! Der moderne MANN hat eine ästhetisch modellierte Brust und Stoppeln stören da nur!

Viele Versprechungen werden nicht eingehalten!

Dauerhafte Haarentfernung hat man Ihnen versprochen und dann wuchsen doch wieder Haare an den behandelten Stellen? Und schmerzhaft war die Behandlung auch? Tja, ich kann Ihren Ärger verstehen. Wirklich dauerhafte Haarentfernung ist eben nur mit der richtigen Technologie möglich. Wir arbeiten mit der neuesten MPL4G Technologie. MultiPulseLight 4G arbeitet mit einem hocheffiktivem breiten Lichtspektrum, welches dauerhafte Haarentfernung erst möglich macht.

Hocheffektives Xenonlicht und Infrarottöne erlauben ein breites Behandlungsspektrum.

Ist das gesundheitsschädlich? Nun, eine Infrarotlampe hat fast jeder Zuhause. Infrarotlicht hilft bei Verspannungen, Ohrenschmerzen usw., Xenonlicht-Scheinwerfer und -Abblendlampen werden mittlerweile in fast jedes Neufahrzeug verbaut, weil man die Straße damit besonders hell ausleuchten kann. Wenn dieses Licht wirklich gesundheitliche Schäden hervorrufen würde, hätte man das bestimmt nicht erlaubt.

Zum Schutz der empfindlichen Augen verwenden wir aber trotz alledem Schutzbrillen, denn auch wenn das Licht nicht schädlich ist, so ist es doch unangenehm, wenn man direkt hineinschaut.

Ästhetisch schöne Beine sind haarlos, da stören Stoppeln schon sehr. Und mal ehrlich: Wenn die Achselhaare nachwachsen ist das alles andere als angenehm.

Rasieren Sie sich die Bikinizone? Ja, und bekommen Sie dann auch diese hässlichen und schmerzhaften Pickel? Lästig, oder? Das gehört ab jetzt der Vergangenheit an!

 

Für wen kommt diese Behandlungsmethode nicht in Frage?

Für alle, die

  • einen Herzschrittmacher oder Defibrillator tragen
  • unter Bluthochdruck leiden
  • an Krebs erkrankt sind
  • Schilddrüsendisfunktionen haben
  • unter spezieller Lichtempfindlichkeit leiden
  • Blutverdünnungsmittel wie Marcumar einnehmen müssen
  • ein erhöhtes Schlaganfallrisiko haben
  • ein erhöhtes Herzinfarktrisiko haben

Hier finden Sie uns

Beauty Concept

Inh. Kirsten Janke

Marienstr. 1

58642 Iserlohn

Kontakt

Rufen sie einfach an unter:

02374-14350

 

oder nutzen Sie unseren Buchungsbutton:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beauty Concept Kirsten Janke